Messlöffel neu gedacht: Polygons

Auf Kickstarter sammelt eine Ideenschmiede namens Polygons Design gerade, noch gute 32 Tage vor Ende der Kampagne, mal eben über 300.000 Euro für einen Löffel ein. Einen Messlöffel, um genau zu sein.
Aber was für einen!

Denn dieser Löffel ist erstmal flacher als eine Flunder und mit raffinierter Origami-Technik ausgestattet, die es dem Nutzer erlaubt, ihn je nach Bedarf immer neu zu formen und dadurch stets die richtige Menge an Mehl, Salz oder whatsoever zu messen. Je nachdem, an wie man den Löffel aufhebt und anfasst, faltet er sich auf neue Weise zusammen, um einem variabel die jeweils benötigte Menge kredenzen zu können. Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach. Ein Video sagt mal wieder mehr als tausend Worte:

Weitere Infos zu diesem kleinen aber feinen Produkt findet Ihr auf der entsprechenden Kickstarter-Kampagnen-Site (klick!).

 

featured image: screenshot from video

Tags: , , , , , ,



Leave a Reply

%d bloggers like this:

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close